Führungsimpuls: Mitarbeiterbindung 11.09.2024, 18:00 – 19:30 Uhr

In Zeiten von Fachkräftemangel und Arbeitskräftemangel ist es wichtig die Fluktuation der Mitarbeitenden zu reduzieren und die Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern. Entscheidender Faktor ist hierbei die Identifikation, Motivation und Loyalität der Mitarbeitenden. Führungskräfte haben dabei eine Schlüsselfunktion. Ein stetiger Austausch mit den Mitarbeitenden transportiert die Ziele des Unternehmens, verbessert die Zusammenarbeit, wirkt motivierend und gestaltet die Unternehmenskultur wesentlich. In diesem Führungskräfte-Impulsvortrag geht es darum zu verstehen, dass ein wertschätzender und konstruktiver Umgang mit Mitarbeitenden auf individueller Basis entscheidend ist, um Mitarbeitende zu motivieren und im eigenen Unternehmen zu halten.

Kosten: kostenlos

Zielgruppe: Führungskräfte

Referent/in: Anne Müller, ist die Inhaberin des Anfang 2019 gegründeten Unternehmens AM training. Sie verfügt über eine langjährigen Erfahrung im Bereich Training und Coaching und ihr Schwerpunkt ist hauptsächlich die Kommunikation sowie die Aus- und Weiterbildung, nach der Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Deutsche Bank PGK AG in Frankfurt führte der Weg zunächst in den Vertrieb der Deutschen Bank. Nach mehreren Jahren erfolgte der interne Wechsel in die Trainings- und Coachingabteilung, in der sie lange Jahre tätig war. Aufbauend auf diese Kenntnisse erfolgten die Weiterbildung zum Train the-Trainer, die Absolvierung des AdA-Scheines sowie eine mehrjährige erfolgreiche Weiterbildung zur geprüften Aus- und Weiterbildungs-pädagogin.

Ansprechpartner/in:

Kristin Schürer
Projekt- und Organisationsmanagement
Telefon: 0175/5950285

Kontaktadresse:

Stiftung Bildung im kkvd
Margaretha-Flesch-Str. 5
56588 Waldbreitbach

Veranstaltungsort: Zoom

Veranstaltungsadresse: über Zoom (Zugangsdaten werden Ihnen vor der Veranstaltung zugeschickt)

    Anmeldeformular

    Führungsimpuls: Mitarbeiterbindung