Digitales Netzwerktreffen Pflege am 19.06.2024 um 14 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

wir laden Sie herzlich zu unserem 1. Netzwerktreffen Pflege ein, in dem Sie Gelegenheit haben werden, von Herrn Prof. Weidner, Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung (DIP) praktische Hinweise zur Umsetzung von Vorbehaltsaufgaben der Pflege im Krankenhaus (VAPiK) zu erhalten.

Gemeinsam mit  dem  DIP (Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung) haben wir vor einigen Wochen die VAPiK-Studie vorgestellt. Mit dem Pflegeberufegesetz sind die geltendes Recht. Im Krankenhausalltag ist der Umsetzungsgrad des Vorbehaltsrechts noch sehr niedrig ist, obwohl die Vorbehaltsaufgaben, anders als die Ausübung heilkundlicher Tätigkeiten, den Nukleus des pflegerischen Handlungsfeldes bilden.

In unserem Netzwerktreffen wird Prof. Weidner zentrale Erkenntnisse der Studie sowie die als Hilfestellung zur Umsetzung entwickelten Online Webinare vorstellen. Sie haben zudem die Gelegenheit, erste Erfahrungen im kollegialen Kreis auszutauschen.

Digitales Netzwerktreffen Pflege, Mittwoch, 19. Juni 2024, 14.00 bis 15.30 Uhr

als Zoom-Videokonferenz ein.

Bitte melden Sie sich bei Interesse über das Anmeldeformular am Ende an. Die Zugangsdaten befinden sich dann in der Anmeldebestätigung.

Mit unserem neuen digitalen Angebot „Netzwerktreffen Pflege“ möchten wir den Austausch zu aktuellen pflegepolitischen Entwicklungen und Herausforderungen zwischen den Verantwortlichen in den katholischen Krankenhäusern fördern.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle unter Telefon 030-240-8368-11 oder per E-Mail kkvd@caritas.de

    Anmeldeformular

    Netzwerktreffen Digitales Netzwerktreffen Pflege
    6090